Aweso Euroform EV 90 im Einsatz
Marina B Lochau

Montag, 23. November 2015

Herausragende Lage am Bodensee:

Auf dem Grundstück des ehemaligen Bahnhofgebäudes Lochau-Hörbranz wurde von der projektart Errichtungsgesellschaft  mbH ein Apartment- und Geschäftshaus mit 9 hochwertigen Eigentumswohnungen und einem Tagescafé im Erdgeschoss errichtet. Die Lage ist verkehrsgünstig mit direktem Bahnanschluss sowie mit 2 Minuten Fußweg zum Lochauer Jachthafen und dem Kaiserstrand Areal gelegen.

 

Klare Architektur entwickelt vom Büro Lang + Schwärzler, Bregenz

Das Wohnhaus ist gekennzeichnet durch eine klar gegliederte Architektur und Rhythmik. Das Gebäude integriert sich formal und farblich harmonisch in das Umfeld der 2004 sanierten Bahnhaltestelle Lochau-Hörbranz und seiner parkartigen Freiraumgestaltung.

Licht, Luft, Wasser, Lebensqualität

Alle Wohnungen wurden mit Terrassen in süd-südwestlicher Richtung, direkt zum Bodensee, vor dem Lochauer Yachthafenbecken errichtet. Diese ermöglichen einen traumhaften Blick zur Sonnenuntergangsseite. Die Terrassen in den Obergeschossen sind mit leicht laufenden Loggia-Verglasungen der Firma Aweso ausgestattet. Diese ermöglichen zusätzlichen Komfort und Nutzungsmöglichkeiten in allen Jahreszeiten. Neben Wind- und Wetterschutz bieten diese Loggia-Verglasungen auch eine zusätzliche Reduzierung des Umgebungs-Schallpegels.

 

Bautafel:

Bauträger: projektart Errichtungsgesellschaft mbH

Architektur: Lang + Schwärzler Architekturbüro, Bregenz

Montage/Kunde: Alu Glas Technik GmbH, Lustenau

Loggienverglasung : Aweso® Euroform EV 90, oben laufendes Glasschiebesystem

 

Kontakt: office@aweso.at

zurück